Das Internet besteht mittlerweile zu etwa 30 % aus WordPress-Websites – vom Bäcker um die Ecke bis zur berühmten Zeitung "New York Times" nutzen viele dieses CMS (Content Management System). Grund genug, sich das einmal näher anzuschauen: Nachdem wir uns mit dem grundlegenden Aufbau einer Wordpress-Installation sowie eines Wordpress-Themes beschäftigt haben, lernt ihr Seiten und Beiträge anzulegen, die Navigation anzupassen, Seitenleiste und Fußbereich zu gestalten und Farbanpassungen vorzunehmen. Ihr arbeitet mit einem Page Builder und wir schauen uns nützliche Plugins zur Funktionserweiterung der Website an.

[Köln]

16-21 Jahre

Sa, 24. September 2022, 10:00 bis 17:00

Workshopnummer: B3-K3-351

Kosten: 42 €

Anmelden