In diesem Workshop fangt ihr spielend an zu programmieren, denn die Programmiersprache „Python“ ist sehr übersichtlich strukturiert. Ihr lernt Elemente wie Variablen, Strings und if-Anweisungen kennen und merkt schnell, auf welche Zeichen es ankommt. Wie praktisch, dass ihr jeden neuen Schritt direkt in Minecraft ausprobieren könnt: So schreibt ihr beispielsweise kleine Spiele, klont komplexe Bauwerke in Sekundenschnelle oder baut euch eine blinkende Disco-Tanzfläche.

Voraussetzungen: Grundlegende PC-Kenntnisse

 

Zurück